Virtual CD v10 - Virtueller Brenner

Virtual CD ermöglicht durch seine integrierten virtuellen Brenner CDs, DVDs und Blu Rays virtuell zu brennen, so dass Sie weder einen physikalischen Rohling noch einen Brenner benötigen.

Der von Virtual CD im System eingebundene virtuelle Brenner wird exakt wie ein physikalischer Brenner angesprochen und unterstützt so alle Programme mit integrierter Brennfunktion (z.B. Videoschnittprogramme, Backup-Tools, Audio-Software etc.).

Virtual CD erzeugt beim Brennvorgang ein Image auf der Festplatte, das Sie z.B. direkt in ein virtuelles Laufwerk einlegen können, um das Image zu testen oder sofort zu benutzen. Je nach Datenformat und Format des Rohlings erreichen Sie beim Brennvorgang deutliche Geschwindigkeitsvorteile gegenüber physikalischen Brennern bzw. Rohlingen.

Die so von Virtual CD erstellten Images können auf Wunsch später selbstverständlich wieder auf physikalische Medien gebrannt werden.

Mit dem Editor Images erstellen