Das Virtual CD Supportforum

Antworten:

Brennen via iTunes

Guten Tag,

wenn ich MP3 Datein aus iTunes erzeugen will, kommt die Meldung, daß das der Brenner bereits von einem anderen Programm verwendet wird. Ein Brennen ist nicht möglich.

iTunes und Virtual CD sind beide neu installiert.

Gruß Jens

Brenner wird von anderem Programm verwendet

Hallo Herr Hauck,

dieses Problem wurde uns bereits zweimal gemeldet (siehe Forum-Link unten), ohne dass es damals zu einer Lösung kam bzw. einen ersichtlichen Grund gab. Die Lösung ist auch nicht seitens Virtual CD zu suchen, da hier nur der Brenner zur Verfügung gestellt wird. Evtl. tritt das Problem auch mit Ihrem phys. Brenner auf (wenn nicht, wäre das aber immer noch kein Hinweis...).

Sucht man nach diesem Fehler in Google, stellt man fest, dass dieser Fehler sogar auf einem Mac mit iTunes ausgegeben wird: Brennen mit iTunes funktioniert nicht.
Andererseits scheint dieses Problem nicht nur auf iTunes beschränkt zu sein: cd laufwerk spinnt

Im Zweifelsfall kann man sich da wohl nur an den Hersteller der Brennsoftware wenden... :-(

Mit freundlichen Grüßen,

Fehler beim Brennen mit itunes

Brenner wird von einem anderen Programm verwendet

Brenner wird von anderem Programm verwendet

versucht mal nicht den musikmodus zu benutzen sondern eine virtuelle cd zu erstellen (bzw. ein iso anzulegen). danach noch einmal mit musikmodus versuchen, bei mir ging es dann :)

Brenner wird von anderem Programm verwendet

Hallo zusammen, ich habe hier das selbe Problem und keiner der Tipps die ich bisher gelesen habe hat mir zu einer Lösung verholfen. Ich habe bereits alles deinstalliert und neu installiert. Habe die Registry Einträge editiert bzw. gelöscht und neu installiert. Bei mir tritt weiterhin das Problem auf, dass Itunes anscheinend den Musikdateimodus von VCD 10 nicht mehr nutzen kann. Ausgelöst habe ich das vermutlich durch eigene Blödheit weil ich völlig vergessen habe, dass ich ein Brennprogramm habe, eine CD brennen wollte (also real eine echte CD ^^) und mir einen freeware brenner installiert habe. Mittlerweile alles deinstalliert und gelöscht... trotzdem haben Itunes und VCD10 nie mehr zu ihrer vorherigen Einheit zurück gefunden... Was mir auffällt, wenn ich sonst den Musikdateimodus gestartet habe, wurde die eingelegte CD nicht automatisch vom Betriebsystem geöffnet, das ist jetzt aber der Fall... Ich hoffe mir kann jemand helfen, da meiner Freundin leider die Hörbücher ausgehen und ich entsprechenden Druck habe die Lösung wieder zum Laufen zu bringen :( Viele Grüße Chris

Brenner wird von anderem Programm verwendet

Hallo Chris,

ich fürchte, da sind wir der falsche Ansprechpartner. Mit diesem Problem sollten Sie sich eher an den iTunes-Support wenden.
Ich wette, eine Neuinstallation des kompletten Betriebssystems würde das Problem "lösen"...

Was ich mir vorstellen kann, ist, dass evtl. noch ein Filtertreiber auf den Laufwerken sitzt und das Problem verursacht. Wenn Sie uns den kompletten Output der Virtual CD Diagnose in diesen Thread posten, könnte ich zumindest dies überprüfen und ggf. Abhilfe schaffen.

Mit freundlichen Grüßen,

Brenner wird von anderem Programm verwendet

Hallo Herr Häcker,
vielen Dank für Ihre Antwort.

Wie genau muss ich dafür vorgehen? Wo finde ich die Virtual CD Diagnose?

Beste Grüße
Chris

Diagnose

Die Virtual CD Diagnose rufen Sie über Rechtsklick auf das Schnellstartprogramm im Systemtray -> Virtual CD Programme -> Diagnose auf. Das Ergebnis kopieren Sie in eine neue Antwort.

Musikdateimodus scheint nicht korrekt zu arbeiten

Hallo Herr Mäcker,
ich habe jetzt noch ein bisschen herumprobiert.
Mir ist jetzt aufgefallen, dass VCD die Meldung bringt "Datenträger einlegen" wenn ich den Musikdateimodus starte.

Ich erinnere mich, dass das nie passiert ist als das alles noch tadellos funktioniert hat.
Leider habe ich aber keine Ahnung was ich dagegen machen kann, bzw. wo ggf. etwas schief ist.
Ich hoffe, dass Ihnen das weiterhilft und freue mich darauf von Ihnen zu lesen.

Viele Grüße
Chris

Funktioniert wieder

Ich habe aus lauter Verzweiflung heute die "Einstellungen" => "Brennen" Größenangaben für "Mediengröße der CD-RW zum Brennen von Musikdateien im Musikdateimodus" rumgespielt.

Dabei habe ich tatsächlich nichts geändert sondern es einmal höher gestellt und anschließend wieder zurück gestellt.

Irgendwie hat das aber dazu geführt, dass nun der Musikdateimodus wieder korrekt Rohlinge einlegt und das Brennen damit auch wieder funktioniert.

Die von mir weiter oben beobachtete "Mir ist jetzt aufgefallen, dass VCD die Meldung bringt "Datenträger einlegen" wenn ich den Musikdateimodus starte." Meldung taucht jetzt auch nicht mehr auf.

Es bleibt von meiner Seite also als Fazit:
Ihre mantrahaft wiederholte Aussage "Daran ist nicht VCD schuld sondern Itunes" ist kompletter Unsinn.

Ich bin nicht sonderlich begeistert von Ihrer Hilfe bzw. Ihrer Flexibilität und Hilfsbereitschaft.
Danke trotzdem.
Ihre Software bleibt trotzdem weiterhin mein Favorit.

Zurück zur Übersicht

Antwort schreiben

* = erforderliche Daten



Zurück zur Übersicht